NABU und FBB

Verbände starten Städteumfrage

Stadtklima
Grün ums Gebäude fördert das gesunde Stadtklima – die Städte sind aufgerufen, sich an der Umfrage zu beteiligen. Foto: Fachvereinigung Bauwerksbegrünung e. V.

Der Naturschutzbund Deutschland e. V. (NABU) und die Fachvereinigung Bauwerksbegrünung e. V. (FBB) führen derzeit eine Umfrage bei allen Städten zu den Themen Gebäudebegrünung und Stadtklima durch. Die Umfrage wird vom Deutschen Städtetag ausdrücklich befürwortet.

Anfang Februar wurden alle Städte ab einer Einwohnerzahl von 10.000 angeschrieben, teilnehmen können jedoch alle Städte unabhängig ihrer Einwohnerzahl. Die kurzen Fragen betreffen die direkte und indirekte Förderung von Dach- und Fassadenbegrünungen und Maßnahmen zur Stadtklimaverbesserung. Die Aktion läuft bis Ende März, dann erfolgt die Auswertung. Mit der Präsentation der Ergebnisse ist voraussichtlich Mitte des Jahres zu rechnen.

Schon vor zwei Jahren wurde die gleiche Umfrage durchgeführt, so dass sich auch Entwicklungen und Tendenzen ableiten lassen. NABU, FBB und der Deutsche Städtetag hoffen nun wieder auf eine rege Teilnahme und einen noch höherem Rücklauf als 2010 als er nahezu 40 Prozent betrug.

Der kurze Fragenbogen mit Erläuterungen und dem Schreiben des Deutschen Städtetags sind zu finden unter www.fbb.de.

Kontakt: Dr. Gunter Mann, Fachvereinigung Bauwerksbegrünung e. V. (FBB), Kanalstraße 2, 66130 Saarbrücken, Telefon (0681)9880570, info@fbb.de.

SUG-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Landschaftsarchitekt/in - Landschaftsplaner/in..., Achim  ansehen
Assistentin / Assistent (m/w/d) für Bausoftware..., Freising  ansehen
Gärtnermeister:in bzw. Techniker:in bzw...., Hamburg  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle grüne Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen