Thema Ökosysteme

Dürre Forschung und Bildung

Dürre trägt großen Anteil am Insektenrückgang

Eine aktuelle Studie der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) bestätigt den besorgniserregenden Rückgang von Insekten auch in naturnahen Ökosystemen.

Berlin Bauwerksbegrünung

Kooperatives Vertikalfarm- und Klimaflächenmanagement

Urbane Gärten und Parks sind wichtig für das Stadtklima, die Biodiversität und die Lebensqualität der Menschen, die in Städten leben. Wie können die Leistungen, die sie erbringen, erfasst und in…

Ökosysteme Grünflächen

Grünflächen sollen rechtsverbindlich bis 2040 um drei Prozent wachsen

Durchbruch für die grüne Infrastruktur: Die Europäische Kommission hat rechtsverbindliche Ziele zu Ökosystemen in der Stadt vorgelegt. Nach dem Nature Restoration Law darf es in Städten bis 2030…

Klimaanpassung Klimawandel

Klimaresilienz von Ökosystemen und Gesellschaften erhöhen

Der Weltklimabericht betont in seinem dritten Teilbericht die dringende Notwendigkeit, die Klimaresilienz von Ökosystemen und Gesellschaften so umfassend und so schnell wie möglich zu stärken. Wie…

Glyphosat Pflanzenforschung

Pflanzenschutzmittel stört bei Käfern lebensnotwendigen Stoffwechsel mit Bakterien

Eine aktuelle deutsch-japanische Studie zeigt, dass Glyphosat die für Insekten lebenswichtige Gemeinschaft mit Bakterien zerstört. Glyphosat ist umstritten. Es ist das am meisten angewandte…

Artenvielfalt Artenschutz

Pflanzenvielfalt erhöht Insektenvielfalt

Je mehr Pflanzenarten in Wiesen und Wäldern leben, desto mehr Insektenarten finden dort Lebensraum. Mehr Pflanzenarten erhöhen aber nicht nur die Zahl der Insektenarten, sondern auch die Zahl ihrer…

SUG-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Leitung (m/w/d) der Abteilung Tiefbau, Pullach im Isartal  ansehen
Landschaftsplaner (m/w/d), Elmshorn  ansehen
Abteilungsleiter (m/w/d) der Landschaftspflege /..., Worms  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen