Dickmaulrüssler

Schädlinge mit Nützlingen bekämpfen

Foto: Öre Bio-Protect

Die Larve des Dickmaulrüsslers (Otiorhynchus) verursacht immer größere Schäden im öffentlichen und privaten Grün. Besonders die Bekämpfung von nicht heimischen Dickmaulrüsslerarten gestaltet sich schwierig.Die Firma Öre Bio-Protect produziert und vertreibt seit über 25 Jahren Nützlinge für den biologischen Pflanzenschutz. Auf Grundlage der langen Erfahrung in der Dickmaulrüsslerbekämpfung hat sie das Produkt Novo Nem M entwickelt. Es basiert auf einer Mischung mehrerer Arten insektenpathogener Nematoden. Damit wird ein breites Spektrum an...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 09/2014 .