Villa la Collina

Touristisches Leitsystem in der Sommerresidenz von Konrad Adenauer am Comer See

Foto: Meng

Touristische Wegweiser und Informationselemente sind die Visitenkarte jeder Sehenswürdigkeit. In Zusammenarbeit mit Heiner Enterich von der Konrad-Adenauer-Stiftung hat Meng die ehemalige Sommerresidenz des ersten Bundeskanzlers informativ und wegweisend für Besucher aus aller Welt ausgestattet. Die Villa la Collina am Comer See dient heute als individueller Tagungs- und Urlaubsort. Mittlerweile wurde sie von der Bundesrepublik Deutschland als "Gedenkstätte von nationaler Bedeutung" anerkannt.Im Park der Villa wurden neben den bewährten...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 08/2016 .