Stadtbetriebe führen Verwaltung 4.0 in der Grünpflege ein

Grünflächenmanagement und Qualitätskontrolle in Unna

von

Foto: Stadtbetriebe Unna

Um eine Steigerung der Pflegequalität der Grünflächen der Kreisstadt Unna zu erreichen und den Grünflächenzuwachs zu pflegen, wurden 2015 erstmals Pflegeleistungen der Stadtbetriebe Unna an externe Firmen vergeben. Durch das eingeführte digitale Grünflächenmanagementsystem und die konsequente Qualitätskontrolle der Arbeiten der beauftragten Unternehmen konnte so eine Qualitätssteigerung der Grünflächenpflege erzielt werden. Ein erfolgreicher Weg von der Digitalisierung der Freiflächen, der Erarbeitung eines Pflegekonzeptes über die...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 01/2018 .