Jahrestagung der GALK und Gemeinsamer Bundeskongress in Leipzig

Grün-blaue Infrastruktur

Stadtklima
Leipzig ist vom 21.–24. Mai Gastgeber der Jahreskonferenz der GALK sowie des gemeinsamen Bundeskongresses. Die Tagung findet im Neuen Rathaus statt. Foto: Birgit Winter, pixelio.de

Vom 21. bis 24. Mai 2014 findet die 56. Jahrestagung der Gartenamtsleiterkonferenz im Rahmen des gemeinsamen Bundeskongresses mit BDLA, BGL, DBG, DGGL und FLL in Leipzig statt. In Zusammenarbeit mit dem Amt für Stadtgrün und Gewässer der Stadt Leipzig wird zu dem Thema "Zukunft StadtGRÜN - grün-blaue Infrastruktur im regionalen Kontext" ein dreitägiges Programm mit aktuellen Forschungsergebnissen und Praxiserfahrungen sowie Exkursionen geboten. Das komplette Programm sowie Anmeldeformalitäten stehen auch unter www.galk.de zur Verfügung.

Der gemeinsame Bundeskongress der grünen Verbände und die 56. Deutsche Gartenamtsleiterkonferenz tragen den überaus aktuellen Titel "Zukunft StadtGRÜN - grün-blaue Infrastruktur im regionalen Kontext". Dieses Thema ist zwar im Grunde nicht neu, stellt uns aber immer wieder vor neue Herausforderungen. Denn Städte müssen sich weiter an gestiegene Ansprüche hinsichtlich der Lebensqualität, an neue Trends im Freizeitverhalten und gesellschaftliche Veränderungen anpassen.

Dabei soll der Begriff der Infrastruktur hier nicht technokratisch verstanden werden, sondern vielmehr die Bedeutung von Grün- und Gewässerstrukturen, aber auch funktionsfähigen eigenständigen Fachämtern als Basis für eine intakte, nachhaltige Stadt-/Umlandbeziehung und ein für die Stadtgesellschaft attraktives Lebensumfeld hervorheben. Zudem bewahrt die grüne und blaue Infrastruktur Potenziale und hält Spielräume für die zukünftige Stadtentwicklung offen. Dem Umgang mit diesen Potenzialen in Gegenwart und Zukunft widmen sich die unterschiedlichen Themenblöcke des Programms - von der europäischen Ebene bis hin zum bürgerschaftlichen Engagement, das sich mehr und mehr für die Erhaltung dieser Potenziale einsetzt und unsere Arbeit unterstützt.

Ich bin gespannt auf die verschiedenen Blickrichtungen, aus denen wir das Thema betrachten werden und freue mich, mit Ihnen gemeinsam im Rahmen des Begleitprogramms den Umgang mit grün-blauer Infrastruktur in Leipzig aus unterschiedlichen Perspektiven erleben zu können.

Götz Stehr, Präsident der GALK

SUG-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Sachbearbeiter (m/w/d) für die Raumplanung , Cloppenburg  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle grüne Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen