VGL-Landesarbeitsgemeinschaft

Karl Jänike übernimmt Geschäftsführung in Nordrhein-Westfalen

Foto: VGL NRW

Karl Jänike, Referent für landschaftsgärtnerische Fachgebiete beim Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Nordrhein-Westfalen (VGL NRW), ist der neue Geschäftsführer der Landesarbeitsgemeinschaft Gartenbau und Landespflege (LAGL NW). Er tritt damit die Nachfolge von Dr. Karl Schürmann an, der sich im November nach 17-jähriger Geschäftsführertätigkeit für die LAGL in den Ruhestand verabschiedet hat.Jänike war bereits im Vorfeld in die Tätigkeiten der LAGL NW eingebunden: So war er für die Bundesgartenschau in Koblenz 2011, die...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 01/2018 .