Wetzlar

Kay Velte in den Ruhestand verabschiedet

Foto: privat

Zum 1. Juni 2020 ist der Leiter des Wetzlarer Stadtbetriebsamtes (ehem. Grünflächenamt), Dipl.-Ing. Kay Velte, in den Ruhestand gegangen. Seit seinem Einstieg 1986, zunächst als stellvertretender Amtsleiter, prägte er ab 2005 in leitender Position die Arbeit der 120 Personen umfassenden Behörde mit den Geschäftsbereichen Grün- und Freizeitflächenunterhaltung, Friedhofsbetrieb, Forst und Veranstaltungsservice. Nach einer GaLaBau-Ausbildung bei der Firma H.J. Nicolin in Butzbach absolvierte der heute 64-jährige ein Studium der Landespflege,...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 06/2020 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=369&no_cache=1