Beleuchtung

Ohne Umwege direkt ans Netz

Strahler: Der kompakter clarios eco 230 Volt mit LED-Hochvolttechnik wird direkt an die 230 Volt-Steckdose angeschlossen und benötigt kein zusätzliches, externes Netzteil. Foto: dot-spot

Licht als wesentlicher Bestandteil von Garten- und Landschaftsarchitektur gewinnt sowohl bei Planern und Architekten als auch bei Bauherren zunehmend an Bedeutung. Dabei agiert das Licht als funktionales und gestalterisches Element zugleich und geht als kreatives Konzept in der Gesamtarchitektur auf.

Vom Akzent bis zur Beleuchtung, von der Einzellösung bis zum Konzept: Der fränkische Leuchten Hersteller dot-spot verbindet Leuchten und Lichtlösungen aus der heimischen Manufaktur mit moderner Installations- und Steuerungstechnik.

Ohne Umwege direkt ans Netz gehen die kompakten LED-Strahler clarios eco 230 Volt und brilliance 230 Volt. Sie werden an die 230 Volt Steckdose angeschlossen und benötigen kein zusätzliches, externes Netzteil. dot-spot bietet einen Aufbau- und einen Einbaustrahler in 230 Volt LED-Technik mit je 6 Watt Leistung und bis zu 554 Lumen an.

Als Aufbauleuchte ist der clarios eco 230 Volt im schwarz beschichteten Aluminiumgehäuse oder in salzwasserbeständigem V4A Edelstahl lieferbar. Als Variante eco230 ist der Strahler auch im Set inklusive Erdspieß, Montagebügel und Montagematerial erhältlich - ein Paket für den Garten- und Landschaftsbau sowie für den Elektrofachhandel.

Für den Einbau in Mauerwerk, Pflaster oder Holzböden ist der Einbaustrahler brilliance 230 Volt prädestiniert. Eine von dot-spot entwickelte, innovative Kugelmechanik macht die Leuchteinheit im Innern des Strahlers schwenkbar. Damit ist der brilliance 230 Volt der nach Angaben des Unternehmens weltweit kleinste, schwenkbare Bodeneinbaustrahler, der direkt an die 230 Volt Leitung angeschlossen werden kann.

Sicher und steckbar einfach installiert werden alle LED-Niederspannungs-Leuchten aus dem dot-spot-Serienprogramm, die mit einem M12 Stecker konfektioniert sind, mit der Multibox.

Die Multibox ist eine von dot-spot fertig konfektionierte Anschlussbox mit ein bis sechs M12 Anschlussbuchsen sekundärseitig. Die Box wird je nach Spannung der ausgewählten Leuchten und benötigter Anschlussleistung mit dem entsprechenden Betriebsgerät fertig konfektioniert angeboten.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 10/2018 .

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=276&no_cache=1