Stadtmöbel

Recyclingkunststoff als nachhaltige Alternative

Liegebank Eldorado: Der Werkstoff wird in Deutschland produziert und ist Recyclingmaterial aus dem "Gelben Sack". Foto: Hahn Kunststoffe

Hahn Kunststoffe bietet mit dem Kunstholz hanit, gefertigt aus recycelten Kunststoffen, einen immer beliebter werdenden neuen Werkstoff an. Der Werkstoff wird in Deutschland produziert und ist Recyclingmaterial aus dem "Gelben Sack".

Neben der hohen Robustheit und Langlebigkeit entspricht hanit auch durch die Nachhaltigkeit und Schadstofffreiheit des Materials den heutigen Mainstream.

Die lange Nutzungsdauer mit geringen Wartungskosten führen zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Streichen und nacharbeiten gehören der Vergangenheit an. Das Kunstholz verrottet nicht, weder Frost, Regen noch UV-Strahlen können ihm etwas anhaben. Diese und weitere Materialeigenschaften garantiert der Werkstoff mit DIN geprüften Nachweisen und 20 Jahren Garantie.

Das hanit-Produktportfolio ist auf alle kommunalen Erfordernisse abgestimmt. Ob Innenstadtarchitektur oder Wanderwegeausstattung, jeder Bereich benötigt ganz individuelle Gestaltungsmöglichkeiten: Elegante Citybänke, bequeme Liegebänke, Seniorenbänke, sich in die Landschaft einfügende Picknick- und Parkbänke bis hin zu unserer Schutzhütte und den Kinderserien für die Spielplatzgestaltung in verschiedenen Farben. Eine große Auswahl an Blumenkübeln, Pollern und Absperrungen aus runden nicht nur die optische Gestaltung ab, sondern sind unerlässliche Helfer bei der Absicherung und Verkehrslenkung in Inner- und Außerstädtischen Bereichen.

Hanit als zukunftsorientierter, schadstofffreier und nachhaltiger Werkstoff besteht nicht nur zu 100 Prozent aus Recyclingkunststoff, er ist auch 100 Prozent recycelbar und somit doppelt nachhaltig und umweltschonend. Dies ist mit ein Grund dafür, dass hanit-Produkte seit 2005 das Umweltzeichen "Blauen Engel" tragen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 07/2021 .

Stadt+Grün Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=272&no_cache=1

Gärtner*innen , Düsseldorf  ansehen
Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=272&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=272&no_cache=1