Pflastersteine

Versickerungsfreundlich und rutschfest

Foto: Basalt- und Betonwerk Eltersberg GmbH & Co. KG

Seit die allgemeine Abwassergebühr in Niederschlags- und Abwassergebühr gesplittet wurde, wägt man als Bauherr genauer ab, wie man Flächen befestigt. Versiegelte Flächen schlagen teuer zu Buche, für private Grundstücksbesitzer ebenso wie für Städte und Gemeinden. Denn die gesplittete Gebührenerhebung bedeutet eine Umverteilung der Gebührensumme nach Maßgabe der Oberflächenbeschaffenheit eines jeden Grundstücks: Je höher der Anteil versiegelter Flächen, desto teurer wird's. Aus diesem Grund ist bei der Gestaltung von Oberflächen die...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 05/2013 .