E-Radlader

Emissionsfrei und leise ins Grüne

Der 5055e eignet sich vor allem für Arbeiten in lärm- und emissionssensiblen Bereichen wie beispielsweise Innenstädten, Wohngebieten, Gewächshäusern oder Parkanlagen. Foto: Zeppelin

Zeppelin Rental hat den ersten allradgelenkten, vollelektrisch betriebenen Radlader 5055e des Herstellers Kramer in sein Mietprogramm aufgenommen. Damit baut das Unternehmen sein ecoRent-Portfolio, das besonders umweltschonende und wirtschaftliche Mietgeräte kennzeichnet, weiter aus. Besonders für Garten- und Landschaftsbauer ist der Einsatz eines elektrisch betriebenen Radladers von Vorteil.

Der 5055e eignet sich vor allem für Arbeiten in lärm- und emissionssensiblen Bereichen wie beispielsweise Innenstädten, Wohngebieten, Gewächshäusern oder Parkanlagen. So kann die Neuanlage oder Umgestaltung von Gärten völlig abgasfrei erfolgen. Bediener und Anwohner profitieren zudem von einer fast geräuschlosen Durchführung der Arbeiten. Gleichzeitig zeichnet sich der E-Radlader durch eine feinfühlige Bedienung sowie eine hohe Akkulaufzeit aus. Die beiden Elektromotoren des Radladers werden über Blei-Säure-Akkus mit Energie versorgt. Ein kompletter Batterie-Ladezyklus über das integrierte Ladegerät dauert zwischen sechs und sieben Stunden - im Anschluss kann der Radlader etwa fünf Stunden im Dauerbetrieb eingesetzt werden. Auch Zwischenladungen sind jederzeit möglich.

Der 5055e zeichnet sich neben dem reinen Elektroantrieb durch eine konstante Nutzlast, hohe Standsicherheit, Allradlenkung und dadurch einen minimalen Wendekreis aus. Dabei steht die Maschine in Sachen Leistungsdaten einem dieselbetriebenen Radlader derselben Klasse in nichts nach. So können Steinpaletten und Big-Bags mit dem E-Radlader genauso transportiert und umgeschlagen werden wie unterschiedliche Schüttgüter. Selbstverständlich ist die Maschine auch mit einer hydraulischen Schnellwechseleinrichtung für den einfachen Anbaugerätewechsel ausgestattet.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 01/2018 .

Stadt+Grün Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=166++169&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=166++169&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=166++169&no_cache=1