d.b.g. Werksnorm zur Erfassung und Interpretation von Freiraumarealen

Kartieranleitung von Freiräumen

von ,

Foto: d.b.g. Datenbankgesellschaft mbH

Zum Aufbau eines Grünflächeninformationssystems und Steuerung der Instandhaltung sowie zur Berechnung der Lebenszykluskosten und Erstellung von Bewirtschaftungsstrategien sind Angaben zur Größe und Beschaffenheit der Freiraumareale ein zentrales Element. Die d.b.g. Werksnorm ist ein standardisiertes Verfahren zur Erfassung von Freiraumarealen und dient Auftraggebern als Hilfestellung bei der Auftragsvergabe sowie Auftragnehmern zur besseren Kommunikation bei komplexen Fragestellungen.Die Werksnorm für die Erfassung von Freiraumarealen stellt...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 01/2020 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=426++237&no_cache=1