USA-Volksabstimmungen

Bevölkerung fordert Millionen Dollar für Grünflächen

Foto: Mechthild Klett

Die US-Amerikaner wollen künftig tiefer in die Tasche greifen, um Parks, Naturschutz und Grünflächen zu finanzieren. In den Volksabstimmungen des vergangenen Jahres wurden von 57 bundesstaatlichen und kommunalen Vorlagen für mehr Grün insgesamt 46 bestätigt. Das teilte die Naturschutzorganisation Trust for Public Land (TPL) nach einer Auswertung der Abstimmungsergebnisse mit.San Francisco mit 195 Millionen Dollar schwerem "City Park Bond"Allein im Bundesstatt Massachusetts beschlossen die Wähler in sieben Gemeinden, einen Aufschlag auf die...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 03/2013 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=492++242++510++409&no_cache=1