Umfrage zur Förderung von Bauwerksbegrünung

Gesplittete Abwassersatzung im Trend

von

Foto: FBB

Der Naturschutzbund Deutschland e. V. (NABU) und die Fachvereinigung Bauwerksbegrünung e. V. (FBB) haben Anfang des Jahres eine Umfrage bei allen deutschen Städten ab 10 000 Einwohner (das sind 1488 Städte) durchgeführt. Darin zeigt sich, dass die Zahl der Städte, die derzeit begrünte Dächer mit direkten Zuschüssen fördern, bei 31 (sechs Prozent) liegt. Das sind etwa die gleichen Zahlen wie in 2010 und 2012. In 2003/04 waren es mit 70 doppelt so viele Städte (18 Prozent). Hier spiegelt sich erwartungsgemäß die angespannte Haushaltslage der...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 11/2014 .