Trotz Krise auf dem Weg zum hybriden Stadtraum – analog und digital

Umgestaltung des Bochumer Husemannplatzes

von ,

Foto: Stadt Bochum

Bochum Strategie, Bochum 2030 Vision Innenstadt und ISEK InnenstadtDie Zukunft der Innenstädte ist ein andauerndes Thema der Kommunen. Ihre Stabilisierung ist Gegenstand komplexer Herausforderungen, hervorgerufen beispielsweise durch in die Jahre gekommene Bausubstanz der Nachkriegszeit und nicht mehr zeitgemäße öffentliche Räume, die Zunahme des Online-Handels, Immobilienspekulation, steigende Mieten, knappen Wohnraum und Verdrängung in begehrten Lagen, aber auch Leerstände. Die Frage nach "Stadtgerechtigkeit" und sozialem Zusammenhalt geht...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 05/2021 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=426++409++237++194&no_cache=1