Weltkongress Gebäudegrün vom 27.-29. Juni. 2023

Nutzungsvarianten auf dem Dach kombinieren

ZinCo Gründächer Bauwerksbegrünung
Nutzungsvarianten lassen sich mit- und übereinander kombinieren, wie dieser Dachgarten mit Retention, Urban Farming und Photovoltaik beweist. Foto: Zinco

Der Weltkongress Gebäudegrün in Berlin wird Plattform dafür, was Dachbegrünung alles kann. Unerwartet viel, wird mancher Besucher denken, denn der heutige Stand der Technik generiert vielfunktionale Dächer, die es in vergangenen Zeiten so nicht gegeben hat. Statt Flächenkonkurrenz geht es um Synergieeffekte. Statt "in die Breite" zu denken, dürfen wir vielmehr "in die Höhe" denken, also bestimmte Eigenschaften und Nutzungsvarianten miteinander verbinden. Diese Dächer wachsen förmlich über das hinaus, was sich viele vorstellen können.

Statt entweder Grün oder Solar, können Dächer ja beides - nur um das bekannteste Beispiel zu nennen. Hierfür hat ZinCo schließlich seit 20 Jahren einen intelligenten Systemaufbau im Programm.

Und 2023? Heute offeriert ZinCo dem Markt nicht nur die klassische Kombination einer Extensivbegrünung mit PV-Flächenmodulen, sondern auch PV-Röhrenmodule, die Licht und Wasser durchlassen. Diese Innovation ist sogar mit Intensivbegrünung kombinierbar, bei der alles wachsen kann, was beliebt. Auch als Pergolaüberdachung können die PV-Röhren fungieren.

Grundsätzlich gilt es in allen Varianten "weiter zu denken", zum Beispiel begrünungstechnisch mit Biodiversitätsmodulen höhere Artenvielfalt zu schaffen oder Urban Farming zu nutzen. Und auch denkbar: unter der sichtbaren Grün-, Geh-, Fahrbelags-, Spiel-, Solar-, Wasser- oder sonst wie gestalteten Fläche kann gleichzeitig eine Retentionstechnik gebaut werden, die den Starkregenereignissen ihren Schrecken nimmt, da Regenwasser hier in großen Mengen zwischengespeichert wird.

Was ist also alles auf demselben Quadratmeter Dachfläche möglich?

In der Fachausstellung zum Kongress bietet ZinCo dazu vielfache Inspiration, Wissenstransfer und freut sich auf den Erfahrungsaustausch.

Weitere Informationen und Anmeldung (für Berlin/online) zum Weltkongress Gebäudegrün unter www.bugg-congress2023.com

SUG-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Bereichsleitung öffentliches Grün / Friedhöfe..., Schwerin  ansehen
Landschaftsarchitekten / Landschaftsarchitektinnen..., Friedberg   ansehen
Ingenieur*in oder Landschaftsarchitekt*in (m/w/d)..., Köln  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle grüne Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen