Jonathan Safran Foer

Wir sind das Klima

Jonathan Safran Foer: Wir sind das Klima - Wie wir unseren Planeten schon beim Frühstück retten können.

  • Übersetzt von: Stefanie Jacobs, Jan Schönherr
  • Kiepenheuer&Witsch 2019
  • 336 Seiten
  • 22 Euro
  • ISBN: 978-3-462-05321-0

Wie wir unseren Planeten schon beim Frühstück retten können, Übersetzt von: Stefanie Jacobs, Jan Schönherr, Kiepenheuer&Witsch 2019, 336 Seiten, 22 Euro, ISBN: 978-3-462-05321-0.

Alle wissen über den Klimawandel Bescheid, nur warum tun so wenige etwas, um ihn zu verhindern? Als Autor der Roman-Bestseller "Alles ist erleuchtet" und "Extrem laut und unglaublich nah" ist Jonathan Safran Foers Antwort gleich zu Beginn des Buches relativ schlicht: Die Klimakrise ist eben keine gute Story. Zu abstrakt und weit weg erscheinen die Szenarien, die für die Zukunft drohen, und zu komplex die Zusammenhänge, denen die Erderwärmung unterliegt. Heldenerzählungen lassen sich jedenfalls nicht daraus stricken, so der Romanautor.

In dem Buch "Wir sind das Klima" macht Foer sich daher stark für gemeinsames Handeln. Auch wenn ihm dabei nicht jede Analogie gelingt, verdeutlich er die Breite der Anstrengungen, die notwendig sind, um einen Effekt in Sachen Klimawandel zu erzielen. Sein Hauptaugenmerk liegt auf der Massentierhaltung, einem der größten CO2- und Methangas-Produzenten. Einen pragmatischen Lösungsansatz, wie jeder Mensch etwas tun kann, liefert Foer gleich mit: Er empfiehlt, nur einmal am Tag zur Hauptmahlzeit tierische Produkte zu essen.

Einwenden lässt sich, dass sich das Buch zum Teil so liest, als wäre nur der einzelne Mensch als Konsument für die Rettung der Welt zuständig. Wie politische Entscheidungen den Klimawandel beeinflussen, gerät dabei aus dem Blick. Das ist ein Manko. Dennoch ist der mit Zahlen unterlegte Ansatz allemal bedenkenswert. Eine vorwiegend pflanzliche Ernährung schließt nicht aus, mehr Engagement in Sachen Klimaschutz von der Politik zu fordern. globa

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 12/2020 .

Stadt+Grün Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=424++29++30++227&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=424++29++30++227&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=424++29++30++227&no_cache=1