Bund Schweizer Landschaftsarchitekten und Landschaftsarchitektinnen

Kreisläufe. Cycles

Vom Aufstieg und Fall der Welthauptstadt der ModerneErschienen 2/2024, 680 Seiten kart., Fadenbindung, durchgängig vierfarbig, ISBN 978-3-8376-7054-7,Print, 45,00 Euro/ E-Book (PDF), 44,99 Euro, erschienen 1/2024, 680 Seiten, durchgängig vierfarbig ISBN 978-3-8394-7054-1, 44,99 Euro.
Bücher Landschaftsarchitektur

Die vierte Ausgabe von "Anthos" widmet sich den Themen Weiter- und Wiederverwendung. Bestehendes neu interpretiert in Gartenanlagen einzubinden, ist nicht neu. Das zeigt das Jahrbuch der Schweizer Landschaftsarchitektur 2024 anhand von historischen Beispielen aus Paris oder New York.

Eine Rundreise durch aktuelle Projekte in der Schweiz vermittelt, wie Re-Use in der Landschaftsarchitektur heute geht. Kreislauf ist das Thema einer Gesprächsrunde von Expertinnen und Experten. "Anthos" zeigt, ob und wie das Grün sich bei der Bewertung von Grundstücken und Gebäuden einflicht. Außerdem führt Gilles Clément, der Großmeister der französischen Landschaftsarchitektur, durch seinen Garten in der französischen Creuse und spricht über das Werden und Vergehen der Natur und über wegweisende Umnutzungsprojekte. Schließlich geht es um den sozialen Zyklus: Wie wird die Gesellschaft in die Freiraumplanung miteinbezogen? Mit Beiträgen von Annemarie Bucher, Claudia Moll, Héloïse Gailing, Nadine Schütz, Maarit Stroebele, Joris Jehle und vielen anderen.

Den zweiten Teil von "Anthos" bilden auch dieses Jahr bilderstarke Rezensionen der wichtigsten Projekte der vergangenen Jahre. Die 15 präsentierten Projekte: Piazza di Cabbio, Cabbio (Enrico Sassi); Merian Gärten, Basel (Fontana); Huebergass, Bern (ORT); Trift Kuppe, Horgen (Manoa); Fischerstube, Zürich (Müller Wildbolz); Rheindenkmal, Schaan FL (PVLA); Schulhaus Wallrüti, Winterthur (Kolb); Chemin du Vieux-Port, Versoix (MSV); Bois de la Bâtie, Genf (ADR); Seetalstrasse, Emmen (S2L); Stahlgiesserei, Schaffhausen (Blum und Heinrich); Pépinière urbaine éphémère, Genève (Maren Kühn); Park der Begegnungen, Heidelberg (Studio Vulkan und Robin Winogrond); Testplanung Lebensraum Murg, Frauenfeld (Planikum); Sommerhalde, Uerkheim (Haag).

SUG-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Landschaftsarchitekten / Landschaftsarchitektinnen..., Friedberg   ansehen
Bachelor of Science (B. Sc.) bzw. ..., Iserlohn  ansehen
Landschaftsarchitekt/-in (w/m/d), Wiesbaden  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle grüne Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen