Thema Kunst

Große Spannweite der Gattungen, Formen und Materialien
Skulpturales auf dem Stadtplatz und im Park

Der Titel Stahlstähle erscheint als etwas merkwürdige Dopplung. Wie dem auch sei: Die Schiffsschrauben sind deutlich wahrnehmbar (s. Abb.…

Kunstobjekte in Parkanlagen der Metropole Ruhr
"Sirena", "Erdmaul" und "KaiserKrone"

"Kunst im Freien wird zu Kunstparcours für Einheimische und Touristen. Frei zugängliche Kunst, die keine Schwellenangst hervorruft, die…

Kommentar
Wenn Kunst irritiert

Landschaft und urbaner Raum bilden derzeit die Kulisse für die Skulpturen-Triennale in Bingen am Rhein. Sie findet bereits zum fünften Mal…

Coronavirus Stadtentwicklung

Healing Memorial für Covid-Opfer

Um den Traumata der Covid-Opfer ein Symbol der Heilung zu widmen, startete in Detroit ein Projekt mit so genannten Gedenkbeuteln, das Healing Memorial Projekt. Die handflächengroßen Beutel können von…

Ausstellung Landschaft

Verspiegelte Container Spiegel|Arche zeigen Reflexionen der Landschaft

Spiegel|Arche - zwei riesige verspiegelte Container, schräg übereinandergestellt stehen auf einem Hügel, mitten in der Stille der Landschaft, unweit von Weimar. Im vergangenen Jahr feierte dieser…

Bücher Historische Parks und Gärten

20.000 Glasnegative zeigen historische unwiederbringlich verlorene Kunstschätze

Die Erfindung der Glasgelatinetrockenplatte revolutionierte vor 1900 die Fotografie. Die Technik, die um 1878 auf den Markt kam, ermöglichte durch sehr kurze Belichtungszeiten Momentaufnahmen und…

Christo mit 84 Jahren verstorben

Der Verhüllungskünstler Christo Wladimirow Jawaschew ist im Alter von 84 Jahren am 31. Mai gestorben. Doch die gemeinsamen Werke von Christo und seiner im Jahr 2009 verstorbenen Frau Jeanne-Claude…

SUG-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Baumbauaufseher/-in (m/w/d), Stuttgart  ansehen
Fachkraft für Artenschutz von Stadtbäumen (m/w/d), Stuttgart  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
documenta Messen und Veranstaltungen

Die Stadt als Kunstraum

Als Begleitprogramm zur Bundesgartenschau in Kassel war die documenta 1955, ursprünglich nur für diesen einmaligen Event geplant, ins Leben gerufen worden. Schon damals gab es neben den Ausstellungen…

Kunst Hochschulen

Freiräume frei denken – mit Standbein und Spielbein

Im Mai arbeiteten Studierende der Landschaftsarchitektur und der Kunstwissenschaften in einem interdisziplinären Blockseminar zusammen. Die Fragestellung: Wie können halböffentliche Gärten und grüne…

Kunst Außenmöblierung

Klangerlebnisse in der Stadtlandschaft

Klangkunst auf der Internationalen Bauausstellung in Hamburg-Wilhelmsburg? Was haben bauliche Innovationen mit Klanggestaltung zu tun? Während beim wohl spektakulärsten IBA-Projekt, dem Energiebunker,…

Kunst Landschaftsarchitektur

Der Bastler und der Ingenieur

Die entwurfliche Ausdrucksfähigkeit des Landschaftsarchitekten hat sich durch die digitalen Entwurfswerkzeuge enorm erweitert. Es können Räume entworfen werden, die zuvor nicht nur schlecht oder gar…